ART Düsseldorf Leichtathletik

28.01.2012, Dormagen: Ungemütlich kalt war es beim vierstündigen Werfertag in Dormagen. Umso erstaunlicher sind daher die Leistungssteigerungen der 13-jährigen ART-Diskuswerferin Ronja Sowalder mit dem Frauen-Diskus auf die Weite von 34,81 Meter und des 14-jährigen ART-Speerwerfers Nils Fischer auf die Weite von 50,81 Meter.

 

Alle drei Düsseldorfer Nordrhein-Winterwurf-Vizemeister kamen nach ihren Erfolgen vor 14 Tagen in Leverkusen diesmal zum Sieg. Niclas Becker (ART) gewann das Speerwerfen auf seifig glatten Anlauf mit der Weite von 54,83 Meter, nachdem er beim Wurf zuvor (ca. 59 m) auf die Abwurflinie gerutscht war. So traute sich die 23-jährige Swantje Blanke (ASC) erst gar nicht mit vollem und schnellen Anlauf zu werfen und schaffte dennoch 39,87 Meter. Die 19-jährige Maike Schmidt (ART) gewann beim Diskuswerfen mit der Weite von 44,00 Metern. B.F.
 
Auszug aus der Ergebnisliste des Dormagener Winterwerfertages
 
Männer, Speerwerfen: 1. Niclas Becker (ART) 54,83 m
U 20, Diskuswerfen: 1. Kai-Uwe Schmidt (ART) 43,78 m., 2. Johannes Nellessen (ART) 37,73 m.
U 18, Speerwerfen1. David Pesa (ART) 40,30 m, 2. Colin Schneider (ART) 33,45.
Diskuswerfen: 1. Jonas Ulrich (ART) 40,63 m, 2. Collin Schneider (ART) 34,98.
U 16, Speerwerfen: 1. Nils Fischer (ART) 50,81 m. 
 
Frauen, Diskuswerfen1. Maike Schmidt (ART) 44,00 m.
U 20, Speerwerfen: 1. Fiona Mers (ART) 33,27 m.
Diskuswerfen: 1. Johanna Weber  (ART) 31,58.
U 16, Diskuswerfen: 1. Ronja Sowalder (ART) 34,81 m.